• Corina Göpfert

    Die Landwirtin mit Mistgabel und Partyhut.

Corina Göpfert

Untervaz

«0»

Das Spezielle an unserem Hof:

Bei uns kann man die Puppen tanzen lassen.

Meine jüngsten Hofgspänli:

Meine drei Töchter im Alter von 7, 9 und 10 Jahren.

Mein besonderer Arbeitsausgleich:

Das Filzen mit Lamawolle.

Die einzigartigste Veranstaltung auf unserem Hof:

Das Maislabyrinth-Projekt.

Für jeden Spass zu haben

Egal aus welchem Anlass ihr das Tanzbein schwingen wollt, auf Corinas Hof seid ihr genau richtig. Denn neben dem Landwirtschaftsbetrieb bietet sie auf ihrem Hof auch die ideale Infrastruktur für Familienfeste und Firmenanlässe an und lässt gerne mal die Korken für ihre Gäste knallen.

 

Wenn schon denn schon
Mit dieser Energie führt heute Corina zusammen mit ihrem Lebenspartner Reto den Hof in zweiter Generation weiter, welcher 1976 von ihren Eltern aufgebaut wurde. Ob Kleintierpark, Pensionspferde oder Bienenzucht: Bei Corina ist alles dabei. Eines ist sicher, Corina ist immer am Puls der Zeit. Und wenn es mal doch zu hektisch werden sollte, gibt es ja noch den Hot Tub für gemütliche Stunden auf ihrem Hof.