• Egli Knusperli auf Ebly-Broccoli Salat

    Knusperli in «grün»

  • Auf einen Blick.

  • Schritt 1: Ebly zubereiten und Gemüse rüsten.

  • Schritt 2: Gemüse anbraten.

  • Schritt 3: FINDUS Egli Knusperli anbraten und Tahini Dressing zubereiten.

  • En Guete!

Zubereitung

Ebly zubereiten und Gemüse rüsten

Den Ebly nach Angabe auf der Verpackung in kochendem Wasser bissfest garen,

abtropfen, auskühlen. Den Broccoli in Röschen teilen. Grosse Stücke der Länge nach halbieren. Die Zwiebel in Streifen und den Federkohl in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. (Bei tiefgekühltem FINDUS Broccoli, den Broccoli antauen lassen).

 

Gemüse anbraten

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel und den Broccoli beigeben und ca. 2 Min. rührbraten. Das Wasser und den Federkohl beigeben. Ca. 4 Min. weiter köcheln bis das Gemüse gar ist. Mit Salz und Pfeffer, sowie Olivenöl und Zitronensaft abschmecken. Das Gemüse mit dem Ebly vermengen. Die Kräuter grob hacken. und zugeben.

 

FINDUS Egli Knusperli anbraten und Tahini Dressing zubereiten

Die FINDUS Egli Knusperli in etwas heissem Öl bei mittlerer Hitze von jeder Seite 6-8 Minuten goldbraun in der Pfanne braten. Alle Zutaten für das Dressing verrühren. Den Ebly-Broccoli Salat in Schüsseln verteilen, mit Cashew-Nüssen bestreuen und die Egli Knusperli auf dem Salat anrichten. Mit dem Sesam-Dressing servieren. En Guete!