• Grüner Smoothie mit Blattspinat und Mango

    Ganz viel Natur im Glas.

  • Auf einen Blick.

  • Schritt 1: Früchte schälen und schneiden.

  • Schritt 2: Gemüse mitmischen und pürieren.

  • Schritt 3: Nach Wunsch mit Agavendicksaft oder Honig süssen.

  • Fertig!

Grüne Smoothies erfreuen sich wachsender Beliebtheit, und neuerdings finden sich auch immer mehr kreative Frucht-Gemüse-Kombinationen in den Regalen. Im Unterschied zum klassischen Saft vermischt man im Smoothie (Englisch für cremig, gleichmässig) die gesamte Frucht und das ganze Gemüse mit Wasser oder Milch zu einem reichhaltigen und vitaminreichen Getränk. Smoothies sind schnell zubereitet und eignen sich perfekt für ein schnelles Powerfrühstück oder als gesunde Zwischenmahlzeit. 

Zubereitung

Früchte schälen und schneiden.

Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und grob würfeln. Die Orange schälen und ebenfalls in grobe Stücke schneiden, den Ingwer fein hacken.

 

Gemüse mitmischen und pürieren.

Den Spinat mit dem Obst und den restlichen Zutaten in einen leistungsstarken Mixer geben und fein pürieren. Nach Wunsch mit Agavendicksaft oder Honig süssen.

 

Fertig!

Den Smoothie in Gläser füllen und sofort servieren oder im Kühlschrank aufbewahren.