• Smoothie-Kokos-Popsicles

    We all scream for ice cream.

  • Auf einen Blick.

  • Schritt 1: Die Kokoscreme und Smoothiemasse vorbereiten.

  • Schritt 2: Die Glaces abfüllen und tiefkühlen.

  • Schritt 3: Die Glaces dekorieren.

An einem schönen Sommertag gehört eine Glace einfach dazu, lässt sie doch den Dessertgenuss zu einem Mikrourlaub werden. Mit dem neuen FINDUS Happy Berry Smoothie Mix lässt sich Glace am Stiel ruckzuck selbst zubereiten. Macht noch mehr Spass (man kann sie selbst dekorieren!), ist gesund und geht schneller, als man meinen würde. Am besten gleich auf Vorrat produzieren, denn: Achtung, Suchtpotenzial!

Zubereitung

Die Kokoscreme und Smoothiemasse vorbereiten.

Den Honig, den Limettensaft und -schalenabrieb mit dem Joghurt verrühren. Die Kokosmilch dazugeben und alles vermischen. Den FINDUS Happy Berry Smoothie Mix ca. 60 Sekunden im Mixer pürieren.

 

Die Glaces abfüllen und tiefkühlen.
Abwechslungsweise Smoothie, Kokoscreme und frische Beeren in die Glaceformen füllen. Als Stiel ein Holzstäbchen in die Mitte jeder Form stecken, und die Glaces mindestens 4 Stunden einfrieren.

 

Die Glaces dekorieren.

Das Dekorieren muss schnell gehen, damit die Glaces dabei nicht zu stark schmelzen. Hierfür die Schokoladenglasur im Wasserbad flüssig werden lassen, und in der Zwischenzeit die Glaces aus den Formen lösen. Die Glaces entweder in die Schokolade tunken oder auf ein Backpapier legen, mit der flüssigen Schokolade beträufeln und schliesslich mit den Kokosraspeln oder den gehackten Pistazien bestreuen. Sofort geniessen oder bis zum Servieren zurück ins Gefrierfach legen. Guten Appetit!