Nachhaltige Arbeitsweisen

Nachhaltige Arbeitsweisen

Gemeinsam mit unseren Lieferanten, Partnern und Werken haben wir die gemeinsame Mission, bessere Arbeitsmethoden zu entwickeln, die für unseren Planeten und unsere Umwelt verträglicher sind

Wir glauben, dass das der Schlüssel für eine nachhaltigere Zukunft ist.

Verantwortungsvolle Beschaffung unserer Lebensmittel

Unsere Fisch- und Meeresfrüchteprodukte sind das Aushängeschild unserer Marke, weshalb wir mit gutem Beispiel vorangehen und Fisch verantwortungsvoll beziehen möchten. Bei allen unseren Fischen kann man einfach zurückverfolgen, wo sie verantwortungsvoll gefangen wurden. Wir arbeiten nur mit Partnern (MSC, ASC) zusammen, die unser Verantwortungsbewusstsein für Meeresressourcen, Lebensräume und Ökosysteme teilen. So schützen wir zukünftige Fischbestände. Wir orientieren uns am Verhaltenskodex für verantwortungsvolle Fischerei der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) als Leitfaden für einen verantwortungsvollen Bezug von Fisch. Wir arbeiten mit verschiedenen Fischerei-Management-Organisationen und politischen Entscheidungsträgern zusammen, um diese Richtlinie umzusetzen und unsere Partner zur Teilnahme an Zertifizierungssystemen zu ermutigen.

Damit legen wir den Grundstein für eine hervorragende Landwirtschaft

Wir LIEBEN Gemüse. Unseres ist gefroren, frisch, natürlich, nahrhaft – und absolut köstlich. Als führender Produzent von Tiefkühlgemüse sind wir uns unserer Verantwortung gegenüber der Umwelt bewusst und wollen in Sozial-, Gesundheits- und Umweltfragen mit gutem Beispiel vorangehen. Seit Jahrzehnten verwenden wir bewährte Methoden, wie Fruchtwechselwirtschaft im Gemüseanbau. In vielen Fällen arbeiten wir seit mehreren Generationen mit Landwirten zusammen und sorgen so für eine zukunftsorientierte Weitergabe von Erfahrung.  

Verantwortungsvolle Zubereitung unserer Lebensmittel

Wir sorgen wo immer möglich dafür, dass unsere Lebensmittel innerhalb von wenigen Stunden eingefroren werden, um die Frische und Nährstoffe zu erhalten. Unser Ziel ist es außerdem, den Energie- und Wasserverbrauch während des Produktions- und Gefrierprozesses zu reduzieren. 

Bei der Entwicklung unserer Rezepte versuchen wir unsere Rohstoffe und Zutaten bestmöglich einzusetzen. Wir nehmen uns viel Zeit für die Erstellung leicht verständlicher Kochanleitungen und möchten sicherstellen, dass unsere Kennzeichnungen den aktuellsten Vorschriften entsprechen. 

Externe Zertifizierungen

Wir sind der Ansicht, dass externe Zertifizierungen von Dritten dazu beitragen, Fortschritt voranzutreiben und den Konsumenten dabei helfen, nachhaltige Entscheidungen zu treffen. 


Wir sind uns des Werts und der Glaubwürdigkeit unabhängiger Zertifizierungssysteme bewusst. 

Aus diesem Grund arbeiten wir mit einer Auswahl von Organisationen und Zertifizierungsinstituten zusammen, wie:

  • Marine Stewardship Council – Festlegung von Standards für nachhaltige Fischerei
  • Aquaculture Stewardship Council – Festlegung strenger Anforderungen für eine verantwortungsvolle Aquakultur, die die Produzenten von Fischen und Meeresfrüchten dazu anleiten, die wesentlichen ökologischen und sozialen Auswirkungen der Aquakultur zu minimieren.
  • Roundtable on Sustainable Palm Oil – Förderung des Wachstums und der Nutzung nachhaltiger Palmöl Produkte durch international anerkannte Standards und die Einbeziehung von Stakeholdern. Mehr zu unserem Fortschritt gibt es unter www.rspo.org.
    (*Trademark license number: RSPO-1106262)

Die oben genannten Gütesiegel, können dabei helfen, beim Einkauf nachhaltigere Entscheidungen zu treffen.