Knusper-Filet-Tortillas mit Avocado und Rotkraut

Zubereitungszeit
'
Personenanzahl
4
Knusper-Filet-Tortillas mit Avocado und Rotkraut

Proteinbombe in neuem Gewand.

Warum die saftig angebratenen FINDUS Knusper Filets nicht mal in Vollkorntortillas packen? Kombiniert mit einem farbigen Salat aus Avocado und Rotkraut ergibt dies eine freudige und gesellige Mahlzeit, die sich jeder am Tisch nach seinem Geschmack zusammenstellen kann. Einfach Tortilla befüllen, rollen und geniessen. Und gleich wieder von vorne.
Zubereitungszeit
'
Personenanzahl
4

Zutaten

2 
Packungen
 
FINDUS Knusper Filets
Öl
 
zum Anbraten
 
- Für die Füllung:
2 
Avocados
1 
Limette
1 
EL
 
Olivenöl
Salz und Pfeffer
200 
g
 
Rotkraut
1 
kleine
 
rote Zwiebel
100 
g
 
Salat (z. B. Babyspinat oder Chinakohl)
- Zum Servieren:
8 
Vollkorn-Tortillas
100 
g
 
Crème fraîche

Zubereitung

  1. Bereitstellung der Zutaten
  2. Fischfilets anbraten.
    Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Filets in die Pfanne legen und von beiden Seiten ca. 6 bis 8 Minuten braten. Dabei mehrmals wenden.
  3. Rotkraut und Salat zubereiten.
    Das Rotkraut in feine Streifen schneiden, die Zwiebel schälen und fein schneiden. Alles zusammen in einer Schale vermischen. Den Salat rüsten und in mundgerechte Stücke schneiden.
  4. Avocados zerstampfen und würzen.
    Die Avocados halbieren, das Fruchtfleisch auslösen und mit einer Gabel zerdrücken. Die Limette auspressen und mit dem Olivenöl sowie Salz und Pfeffer zum Avocadostampf geben und vermengen.
  5. Tortillas erwärmen und füllen.
    Die Tortillas in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten kurz erwärmen. Anschliessend dünn mit Crème Fraîche bestreichen. Etwas Avocadocreme darauf verteilen und mit der Rotkrautmischung sowie dem Salat garnieren. Pro Tortilla ca. 1½ zerteilte FINDUS Knusper Filets hinzufügen. Die Wraps dicht rollen und geniessen. Guten Appetit!
Was unsere Kund*inn/en denKen.
Bitte schreiben Sie eine Bewertung.
Ihre Angaben
*
*
* Pflichtfeld
Ihre Bewertung
Bewerten Sie das Rezept
*
*
* Pflichtfeld
Geben Sie die erste Bewertung für dieses Rezept ab!